Countdown Voßwinkeler Reitertage 02.09.-05.09.2021
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Ausschreibung

Zeiteinteilung

Ergebnisse

Spitzensport und große Bühne für Lokalsport

Neues Konzept für die Voßwinkeler Reitertage vom 2.-5.September

Voßwinkel. Der Große Preis von Voßwinkel am Samstag, ein Sonntag ganz im Zeichen des regionalen Sports und das Championat von Arnsberg am Freitag: Die Voßwinkeler Reitertage 2021 warten vom 2. – 5. September mit einem neuen Konzept auf. Damit sollen vor allem die lokalen Sportlerinnen und Sportler nach der Corona-Durststrecke die Chance auf Turniersport bekommen.
„Gerade für die Amateurreiterinnen und -reiter gab es in diesem Jahr noch nicht viele Möglichkeiten, auf Turnieren zu starten. Wir freuen uns, ihnen am Sonntag eine Bühne bieten zu können“, erklärt der erste Vorsitzende des Voßwinkeler Reitvereins, Bernd Müller, die Idee hinter dem Prüfungsangebot. „Auch die kleineren, internen Turniere in unserem Verein sind in diesem Jahr ausgefallen. Deshalb haben wir das erste Mal seit langem wieder ein E-Springen im Angebot“, ergänzt Reitlehrer Rene Lippich. Fünf Prüfungen vom E- bis zum M-Springen stehen am Sonntag auf dem Programm.
Doch auch den Profis bieten die Voßwinkeler Reitertage mit allein sechs Springen der schweren Klasse ein breitgefächertes Angebot. Der Donnerstag startet schon traditionell mit Springpferdeprüfungen für die Nachwuchspferde. Am Freitag stehen Youngster-Prüfungen für die jungen Sportpferde auf dem Programm und am Nachmittag folgt das erste Highlight: das Championat der Stadt Arnsberg, ein S-Springen mit zwei Sternen. Der große Preis von Arnsberg-Voßwinkel, ein S-Springen mit drei Sternen, ist für Samstagnachmittag geplant. Das Prüfungsangebot lockt auch in diesem Jahr wieder einige Spitzensportler nach Voßwinkel, da sind sich die Veranstalter sicher. „Wir haben schon Zusagen aus dem Stall von Bundestrainer Otto Becker und auch schon einige Nationenpreisreiter stehen auf der Liste“, freut sich Bernd Müller.
In enger Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt der Stadt Arnsberg hat der Verein ein Hygienekonzept für die Veranstaltung erstellt. „Zum jetzigen Zeitpunkt planen wir mit Zuschauern auf dem Gelände. Alle müssen eines der bekannten 3Gs erfüllen, was am Eingang kontrolliert wird“, erklärt Geschäftsführer Andres Teutenberg. „Nach aktuellem Stand freuen wir uns sehr, dass wir den Reiterinnen und Reitern ein Turnier mit Zuschaueratmosphäre bieten können. Wir legen auch in diesem Jahr den Fokus ganz klar auf den Sport“, so Teutenberg weiter. Neben dem vielfältigen gastronomischen Angebot wird es kein Rahmenprogramm geben. „Die Prüfungen können wir aber, dank unserer tollen Sponsoren, im gewohnten Umfang anbieten.“
Auch in diesem Jahr am Start: Lokalmatadorin Kathrin Müller freut sich auf das heimische Publikum.
Foto: Bernd Röttgers

Förderer 2021

Die Voßwinkeler Reitertage stehen für Spitzensport, der über das Sauerland hinaus im gesamten Bundesgebiet bekannt ist.
Aufgrund der Vielfalt an Sportlern und Gästen und der daraus resultierenden Reichweite,
die wir mit unserem Event über verschiedene Kanäle erzielen können, sind die Voßwinkeler Reitertage ein attraktiver Werbeplatz für Ihr Unternehmen.

Unser umfangreiches Werbekonzept bietet Ihnen und Ihrem Unternehmen die allerbesten Präsentationsmöglichkeiten während einer der größten Sportveranstaltungen der Region.

Impressionen 2021

Film von Franziskus Freiherr von Ketteler

Fotos Reitertage 2021

Fotos von Anna Senske

Voßwinkeler Reitertage aus den vergangenen Jahren.

Impressionen der Voßwinkeler Reitertage mit freundlicher Genehmigung zur Veröffentlichung von Bernd Röttgers.

Reitertage 2019

Reitertage 2018

« von 2 »

Impressionen der Voßwinkeler Reitertage

hier finden Sie Fotos vergangener Reitertage.
....zu den Foto´s

Anfahrt

Navigationsanschrift: 59757 Arnsberg, Voßwinkeler Str. 2